Fachschule für Familienpflege

Als eine der letzten Fachschulen in Bayern, bieten wir in München die zweijährige Weiterbildung zur/zum staatl. anerkannten Familienpfleger*in an. Familienpfleger*innen übernehmen bei zeitweisem Ausfall oder Überlastung der Erziehungsberechtigten die Fortführung des Haushaltes und die Betreuung der Kinder. Ziel der Einsätze ist die Fortführung des Familienlebens in der Krise.

Die Ausbildung richtet sich an Interessent*innen mit abgeschlossener mind. 2-jähriger Berufsausbildung oder mehrjähriger Erfahrung im Führen eines eigenen Familienhaushaltes.

Kontakt

Barbara Antoniadis Telefon: 0895809152

E-Mail: antoniadis@familien-altenpflege.de

Webseite: https://www.familien-altenpflege.de

Altersgruppe

  • 16 bis 25 Jahre

Thematische Zuordnung

  • Ausbildung und Beruf
  • Familienunterstützende Dienste
  • Schule

Wirkungsbereich / Stadtbezirk

  • Überregional

Barrierefreiheit

Hilfen für Gehbehinderte/Barrierefrei
  • Rampen (mobile Rampen)
  • Toiletten extra für Menschen mit Behinderung